Shopping Cart

7 Zonen Matratzen

Die Matraze, das Polster, welches in der Regel auf einem Lattenrost oder auf einer Unterfederung aufgelegt wird, ist zuständig für ein komfortables Liegen und einen gesunden Schlaf. Die Auswahl an Matrazen auf dem Markt ist riesig. Moderne Matrazen werden in der Regel in drei bis sieben Liegezonen eingeteilt. Jede einzelne dieser Zonen soll die unterschiedlichen Körperregionen stützen. Je mehr Zonen, desto mehr Körperregionen können natürlich berücksichtigt werden.

Insbesondere schwerere Menschen sollten daher auf eine hohe Qualität bei der Wahl der Matraze Wert legen. Eine 7-Zonen-Matratze ist für jeden mit einem Körpergewicht bis zu 95 kg geeignet und stützt die problematischen Zonen wie Halswirbelsäule und Rücken optimal. Insbesondere 7-Zonen-Matratzen, die aus Kaltschaum hergestellt sind, haben die Fähigkeit an den belasteten Stellen im Laufe der Zeit nachweichen. An diesen Stellen kann daher keine Stauchhärte entstehen.

Da ein Körper, der an den stärker belasteten Stellen wie Schulter und Gesäß in die Matraze einsinken kann, eine gesündere Körperhaltung einnimmt, wird so ein erholsamer Schlaf garantiert. Anders als bei herkömmlichen Matrazen neigen 7-Zonen-Matrazen allerdings nicht zu einer Kuhlen- oder Muldenbildung, sondern gehen in die Ausgangsform zurück. Damit ist eine längere Lebensdauer und ein durchgehend gesunder Schlaf gesichert.

Während diese ergonomische Anpassung für einen erholsamen Schlaf in allen Schlafstellungen sorgt, kommen auch die atmungsaktiven Eigenschaften der 7-Zonen-Matrazen zur Geltung. Die automatische Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung des Materials sorgt für ein trockenes Schlafklima, in dem sich Bakterien und Milben kaum wohlfühlen. Damit sind 7-Zonen-Matrazen auf für Allergiker geeignet, die sich über ein gesundes Schlafklima freuen können.

Doch auch eine 7-Zonen-Matraze benötigt im Kampf um einen erholsamen Schlaf ein wenig Unterstützung. Diese bietet ein entsprechender 7-Zonen-Lattenrost mit verstellbarem Kopfteil. Gemeinsam sind die beiden ein starkes Team und spenden geruhsame Nachstunden in jeder Schlaflage.